Beckinger Victor’s Spielbanken Cup 2019

 

Auf der Anlage des Tennisclubs Blau-Weiß Beckingen fand im Juli diesen Jahres der altbewährte Senioren Cup mit leicht abgeändertem Namen statt. In neun Konkurrenzen spielten 108 Teilnehmer um den Sieg – also ungefähr ähnlich viele Spieler wie letztes Jahr.

In stets sportlichen und fairen Spielen wurde in den neun Feldern, davon sechs mit einer B-Runde, um die begehrten Punkte und Preise gekämpft. Hier die Sieger und Finalisten im Überblick:

 

Damen 40 (Kästchen)

A: Janin Schuh (TC Schaumberg Tholey, LK 13) – Sonja Gray (TF Oppen, LK 15) I 6:3 6:3

 

Damen 50 (Kästchen)

A: Mitsue Leisten (TC Beckingen, LK 9) – Christiane Mergen (TC Beckingen, LK 11) I 6:1 6:3

 

Herren 30

A: Martin Fröhling (TC Beckingen, LK 7) – Ralf Mosbach (TC Beckingen, LK 6) I 4:6 7:5 10:8

B: Mark Reinert (TC Rehlingen, LK 12) – Alexander Gersing (TC Altforweiler, LK 9) I 6:1 6:2

 

Herren 40

A: Axel Brausch (TC Saarwellingen, LK 9) – Andreas Marxen (TC Brotdorf, LK 8) I 6:1 6:4

B: Henning Volz (TC Heusweiler, LK 23) – Sascha Kockler (TC Heusweiler, LK 22) I Aufg.

 

Herren 50

A: Michael Pyrtek (TC Waldhaus, LK 7) – Oliver Weis (TC Brotdorf, LK 12) I 6:1 6:4

B: Hartwig Schindelhauer (TC Bisttal Überherrn, LK 10) – Bernhard Raubuch (TC Püttlingen, LK 10) I 6:3 6:2

 

Herren 60 (Kästchen)

A: Günther Tilk (TC Wallerfangen, LK 7) – Gernot Witzmann (TC Wallerfangen, LK 7) I 6:2 2:6 10:5

 

Herren 65

A: Arno Römmert (TC Beckingen, LK 8) – Klaus Schäfer (TC Beckingen, LK 7) I 5:7 6:3 10:8

B: Johannes Hellenbrandt (TC Beckingen, LK 11) – Rolf Steenblock (TC Merzig, LK 18) I 6:4 6:2

 

Herren 70

A: Gerd Messeringer (TC Beckingen, LK 9) – Werner Jautz (TC Orscholz, LK 8) I 6:2 6:0

B: Wolf-Dieter Rath (TC Beckingen, LK 14) – Herbert-Hagen Grünewald /TC Merzig, LK 14) I 6:2 6:1

 

Herren 75

A: Horst Faisst (TC Waldhaus, LK 11) – Horst Sprötge (TV Hülzweiler, LK 11) I 6:4 6:4

(Nebenrunde zusammen mit Herren 70)

 

Vor dem Final-Wochenende wurde bei der Playersparty noch ordentlich gefeiert, welche wieder für alle unsere Mitglieder geöffnet wurde. Leider konnten wir dieses Jahr nur insgesamt 50 Mitfeiernde begrüßen. Nichtsdestotrotz haben sich alle die dort waren bei Livemusik und vorzüglichem Buffet köstlich amüsiert. Einen ausführlicheren Bericht findet ihr unter Aktuelles.